Jugendausbildung beim Musikverein Hasenweiler

Wer beim Musikverein Hasenweiler ein Instrument erlernen will, ist bei uns jederzeit herzlich willkommen. Jedes Jahr bietet der Musikverein Gelegenheit zu einem "Schnuppertag" für Interessierte. Hier werden alle Instrumente vorgestellt, die man bei uns erlernen kann.

Zuständig für die Jugendausbildung ist der Förderverein Musikverein Hasenweiler e.V..

Wie läuft die Ausbildung ab?
Die Jugendlichen erlernen ihr Instrument in Einzel- oder Gruppenunterricht. Nach ca. 1-1,5 Jahren Ausbildung kommen sie in das Vororchester der Jugendkapelle "Die Vier". Dieses wird von Thomas Ruffing geleitet. Die Proben finden wöchentlich immer Donnerstags von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr statt. Ziel des Vororchesters ist es, die Jungmusikanten mit einfachen Stücken frühzeitig an das Zusammenspiel mit anderen heranzuführen. Nach zwei Jahren Musizieren im Vororchester findet der Wechsel in die Jugendkapelle "Die Vier" statt.
Die Proben der Jugendkapelle "Die Vier" - ebenfalls unter der Leitung von Thomas Ruffing - finden wöchentlich Donnerstags von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr, abwechselnd in Hasenweiler, Horgenzell, Schmalegg, Wilhelmskirch und Zogenweiler statt. Die Jugendlichen sollten bis zur Vollendung des 17. Lebensjahres in der Jugendkapelle spielen. Die gesamte Ausbildung dauert in der Regel ca. 5 Jahre. Während der Ausbildung sollten der D1- und D2-Lehrgang erfolgreich absolviert werden.

Was Kostet die Ausbildung?
Die Ausbildung kostet 55,00 EUR im Monat evtl. zuzüglich 5,00 EUR Instrumentenleihgebühr.
Nach 5 Jahren aktivem Spielen in der Kapelle werden 20% der angefallenen Ausbildungskosten erstattet.

Unsere derzeitigen Ausbilder:

Klarinette:

Volker Angerhofer

Posaune:

Alexander Werner
Alexander Werner ist Posaunist und Dirigent des Musikverein Wilhelmskirch.

Querflöte:

Renate Amann
Sie ist Musiklehrerin an der Musikschule "Die Kapellmeister" und hat die C1-C3 Kurse erfolgreich absolviert.

Schlagzeug:

Manfred Ibele
Unterrichtet hauptberuflich bei "Drummers Focus" an den Standorten Bodensee und Stuttgart.

Tuba:

Fabian Zürn
Dirigent Musikverein Oberteuringen.

Trompete, Flügelhorn und Tenorhorn:

Florian Obinger
Unser Dirigent und Mitgründer der Musikschule "Die Kapellmeister".


Bei weiteren Fragen wenden Sie sich einfach an unseren Jugendleiter:

Jugendleiter

Hasenweiler 3/1 ,
88263  Horgenzell

Telefon: 07504/235
Mobil: 0177/5011905